Blog

Gerillte vs. ungerillte Verbunddielen

in Tipps für WPC-Terrassendielen 2021-10-13

Wenn Sie den Kauf von Verbunddielen in Betracht ziehen, werden Sie möglicherweise feststellen, dass es zwei verschiedene Arten gibt: gerillt und ungerillt. Der Hauptunterschied zwischen ihnen besteht darin, ob sich an der Seite des Bretts eine Nut befindet. Dieser Unterschied wirkt sich nicht auf das Gesamtbild des Bodens aus, jedoch gibt es erhebliche Unterschiede bei der Verlegung.

Ungerillte Verbunddielen, wie der traditionelle Holzboden, sind alle Seiten flach und ohne Rillen. Diese ungeschlitzten Bretter können nicht mit verstecktem Befestigungszubehör installiert werden. Um die Diele am Balken zu befestigen, müssen Schrauben oder Nägel in die Dielen gebohrt werden, so dass Sie nach der Installation Schrauben oder Nägel auf der Oberfläche der Dielen sehen.

Ungerillte Verbundterrassen

Ungerillte Verbundterrassen

Sie sehen, dass sich auf jeder Seite der Grooved Boards eine Nut befindet, in der verstecktes Befestigungszubehör installiert werden kann. Bei der Montage werden die Schrauben nicht direkt in die Diele gebohrt, sondern an den Clips befestigt, die die Nut der Diele klemmen. Es gibt keine sichtbaren Schrauben oder Nägel auf der Oberfläche der Composite Decking, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass Ihre nackten Füße die Nägel berühren.

Gerillte Verbundterrassen

Gerillte Verbundterrassen

Wie soll ich wählen?

Die genuteten Verbunddielen ändern die Verlegemethode auf den traditionellen Holzboden, und die Schrauben beschädigen die Dielenoberfläche nicht. Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass sich die Schrauben nach längerer Zeit lösen. Im Allgemeinen erfordert gerillte Terrassendielen höhere Fertigungstechniken und nicht alle Hersteller können sie herstellen. Andererseits kann durch die Verwendung von verdeckten Befestigungselementen der Abstand zwischen den Dielen reguliert werden, und der geeignete Abstand fördert die Entwässerung und Belüftung, um die Lebensdauer des Terrassenbelags zu verbessern. Wir empfehlen Ihnen, sich für genutete Verbunddielen zu entscheiden.

Die von Techwood hergestellten und verkauften WPC-Terrassendielen sind alle genutete Dielen. Sowohl Voll- als auch Hohlplatten können mit verstecktem Befestigungszubehör montiert werden. Bei weiteren Fragen zu WPC-Terrassendielen, kontaktieren sie uns bitte.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Wagen