Blog

Können WPC-Terrassendielen geschnitten werden?

in Tipps für WPC-Terrassendielen 2018-10-10

WPC-Terrassendielen werden von immer mehr Menschen geliebt, weil sie Fäulnis verhindern, kein Anstreichen erforderlich sind und im langfristigen Außenbereich haltbarer als Holz sind. Tatsächlich ist aber auch die einfache Verarbeitung ein wesentliches Merkmal von WPC-Terrassendielen. Der WPC-Terrassendielen Hergestellt von Techwoodn hat keine äußere Kunststoffschicht und beeinträchtigt die Leistung des Decks nach dem Schneiden nicht.

So schneiden Sie WPC-Terrassendielen

WPC-Terrassendielen sind ein gepresstes, extrudiertes Verbundholzprodukt aus Holzpulver und recyceltem Kunststoff. Obwohl es sich um ein unkonventionelles Deck handelt, kann es wie herkömmliches Holz geschnitten, gebohrt und befestigt werden. Das Schneiden kann in der Regel mit handelsüblichen Holzbearbeitungswerkzeugen erfolgen. Tischkreissägen, Kreissägen und Gehrungssägen sind Ihre beste Wahl. Wählen Sie die Klingen aus einer harten Legierung, um einen glatten Schnitt zu gewährleisten. Achten Sie darauf, die Klinge während des Schneidens nicht zu überhitzen, da sonst die Schneidwirkung beeinträchtigt wird.

Bevor Sie unsere WPC-Terrassendielen verlegen, müssen Sie vorab unsere Verlegeanleitung lesen, um eine ordnungsgemäße Verlegung zu gewährleisten. Obwohl WPC-Terrassendielen Holz ähnlich sind, müssen die Details der Befestigung und der Fugen usw. beachtet werden. Darüber hinaus kann unser professionelles technisches Team Sie auch technisch beraten.

    Wagen