Blog

Verbleicht WPC-Terrassendielen?

in Tipps für WPC-Terrassendielen 2021-12-30

Verblasst die Composite-Terrasse?

Möglicherweise haben Sie Jahr für Jahr schlechte Erfahrungen mit der Verwendung von traditionellen Holzböden, dem Streichen und dem Färben von Terrassen. Bei der Auswahl von WPC-Terrassendielen haben Sie möglicherweise Fragen: Verbleicht WPC-Terrassendielen?

Um diese Frage zu beantworten, müssen wir zunächst den Herstellungsprozess von WPC-Terrassendielen verstehen. Wir haben im Produktionsprozess Farbpigmente hinzugefügt, damit die Farbe in das gesamte Produkt eindringt und es lichtbeständig macht. Daher muss es im späteren Gebrauch nicht bemalt oder gefärbt werden. In unserer Bedeckte Verbundterrassen, ist die umgebende Oberfläche mit einer Kunststoffabdeckung versehen, um zusätzlichen Anti-Fading-Schutz zu bieten und ein Ausbleichen durch Sonne, Winterregen und Schnee zu verhindern.

WPC-Terrassendielen sind jedoch nicht vollständig farbecht. Kein Produkt behält 100% die gleiche Farbe, nachdem es viele Jahre starkem Licht ausgesetzt war. Wie bei allen Holzprodukten wird die Farbe mit der Zeit heller, wenn sie natürlichen Elementen ausgesetzt wird. WPC-Terrassendielen werden in 3 bis 6 Monaten einer natürlichen Verwitterung unterzogen, und dann stabilisiert sich das Verblassen. Im Allgemeinen sind die Auswirkungen der ultravioletten Sonnenstrahlen bei WPC-Terrassendielen weitaus geringer als bei der Verwendung traditioneller Holzdekorplatten.

Bei weiteren Fragen zu den Anti-Fading-Eigenschaften von WPC-Terrassendielen können Sie sich für weitere Informationen an unser Team wenden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Wagen